Angebote zu "Helmcke" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Helmcke, Martina: Netzwerk- und Kooperationsman...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.12.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Netzwerk- und Kooperationsmanagement, Titelzusatz: Ein methodischer Ansatz für Integration, Inklusion und Prävention, Autor: Helmcke, Martina, Verlag: Winterwork // Winter, Mike, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Netzwerk // Vernetzung, Rubrik: Soziologie, Seiten: 338, Gewicht: 492 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Netzwerk- und Kooperationsmanagement
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Martina Helmcke, Jahrgang 1965, ist Dipl. Sozial-pädagogin (FH) und Dipl. Sozialwissenschaftlerin.Sie ist seit 1999 im Netzwerk- und Projektmanagement tätig und unterstützt seit 2007 als DIE HELMCKE Individuen, Organisationen, Netzwerke und Kooperationen im In- und Ausland bei der Erreichung ihrer Vernetzungs- und Kooperationsziele durch Beratung, Moderation und Qualifizierung.Zu Ihren Referenzen zählen Dr. h.c. August Oetker, die Bertelsmann Stiftung, die Universität Göttingen, das BMAS und viele mehr.www.die-helmcke.deNetzwerk- und Kooperationsmanagement ist ein methodischer Ansatz, um mit unterschiedlichen Beteiligten kollektive Ergebnisse herzustellen, die von einzelnen nicht zu erreichen sind. Netzwerke und Kooperationen sind Instrumente gemeinsamer Zielerreichung und lassen sich strategisch gestalten.Wer für die Koordination der Hilfe zur Integration in einer Kommune, für die Umsetzung von Inklusion in Schule oder im Unternehmen oder auf Landesebene für Prävention in Lebenswelten zuständig ist, kennt sich erfahrungsgemäß mit dem Projektmanagement aus. Netzwerke allerdings ticken anders, haben besondere Eigenheiten und Gesetzmäßigkeiten und stellen infolgedessen spezifische Anforderungen an ihr Management.Was im Netzwerk lässt sich steuern? Welche Rahmenbedingungen kann ich schaffen, um Vernetzung zu ermöglichen oder zu forcieren?Wie kann das Engagement einer Vielzahl von Personen und Organisationen so koordiniert werden, dass Eigeninitiative nicht zerstört, Doppelstrukturen und -kosten vermieden und Qualität gesichert wird?Dieses Buch greift die bewährten Grundlagen aus dem Handbuch für Netzwerk- und Kooperationsmanagement von Martina Helmcke (2007), das inzwischen vergriffen ist, in überarbeiteter Form auf. Ganz neu in diesem Band sind die Ausführungen zur Finanzierung, die Anwendung auf die aktuellen Herausforderungen Integration, Inklusion und Prävention, der ausführliche Methodenteil zur Netzwerkmoderation, sowie das Schlusskapitel zur Reflexion der eigenen Haltung aus der Netzwerke und Kooperationen gemanagt und moderiert werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe